Önologe

Mariano García Fernández

Mariano García wurde in Valbuena de Duero (Valladolid) am 28. März 1944 geboren.

Er besuchte die Weinschule Escuela de la Vid y el Vino de Madrid und widmete sich seiner ersten Ernte im Jahr 1968 in Vega Sicilia, wo er seine Fachkenntnisse als Betriebsleiter dieser Bodega 30 Jahre lang bis 1998 ausbaute. 1999 gründete er gemeinsam mit Javier Zaccagnini Bodegas AALTO, wo er vom ersten Tag an als Betriebsleiter tätig war. Als Önologe kontrolliert Mariano García rigoros die Leistungen, wahrt uneingeschränkt die Natur der Traube sowie seine Philosophie des minimalen Eingriffs während des Prozesses und verfolgt somit den maximalen Ausdruck des Terroirs jeder einzelnen Parzelle. Seine Weine verbinden Kraft und Struktur mit Eleganz und Komplexität.